Monday, January 25, 2021   Last Update: 12:56 PM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Vermutlich Verbindung zwischen Geiselnahme und Schuss auf Polizist



Bei der Geiselnahme in dem Supermarkt in Trèbes sollen nach ersten Informationen mindestens zwei Menschen getötet worden sein. Premierminister Édouard Philippe bestätigte allerdings vor Journalisten in Mulhouse, dass der im nur wenige Kilometer entfernten Carcassonne verletzte Polizist nicht in Lebensgefahr sei.

Der Täter in dem Supermarkt soll sich auf die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) berufen. Die Geiselnahme war am frühen Nachmittag noch nicht beendet.

13:09 23-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3