Sunday, January 24, 2021   Last Update: 9:38 PM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Tausende Kroaten protestieren gegen Anti-Frauengewalt-Konvention(Foto – aktuell)



Die sogenannte Istanbul-Konvention des Europäischen Rates von 2011 dient der Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen sowie häuslicher und geschlechtsspezifischer Gewalt. Bisher haben 46 Länder, darunter auch Kroatien, das Abkommen unterzeichnet, 27 haben es bereits ratifiziert. Die katholische Kirche, die im Land einflussreich ist, und rechtsgerichtete Kräfte lehnen die Konvention ab. Ihrer Ansicht nach führt sie ein «drittes Geschlecht» ein.

Zur Zahl der Demonstranten gab es widersprüchliche Angaben: Die Organisation «Kroatien gegen die Istanbul-Konvention», die sich aus Rechten und Vertretern der katholischen Kirche zusammensetzt, sprach von 70 000 Teilnehmern. Die Polizei schätzte die Zahl auf 7000. Kroatien hatte in den 1990ern seine Unabhängigkeit durch einen Krieg gegen das ehemalige Jugoslawien erlangt. Seit 2013 ist das Land Mitglied der Europäischen Union.

16:05 24-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3