Thursday, January 21, 2021   Last Update: 4:10 AM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Stormy Daniels hat angeblich Beweise für frühere Affäre mit Trump



Pornostar Stormy Daniels bleibt dabei, dass sie eine Affäre mit Donald Trump hatte. Ihr Anwalt munkelt, dass es Beweise dafür gebe. So oder so wird das Thema weiter kochen - dafür dürfte schon allein ein Fernsehinterview mit ihr sorgen.

Zuvor hatte Avenatti auf Twitter ein Foto mit einer CD oder DVD veröffentlicht - kommentiert mit dem Satz: «Wenn ein Bild mehr wert ist als 1000 Worte, wie viel ist dieses wert????» Dem Sender CNN sagte Avenatti, dass das Foto ein «Warnschuss» für Trump und sein Team sei.

Clifford behauptet, 2006 eine Affäre mit Trump gehabt zu haben, der das aber bestreitet. Trumps persönlicher Anwalt Michael Cohen traf indes vor der Wahl 2016 eine Vereinbarung mit Clifford: Er zahlte ihr im Gegenzug für ihr Schweigen 130 000 Dollar - angeblich aus eigener Tasche und ohne Wissen Trumps. Clifford argumentiert nun, dass diese Übereinkunft nie gültig gewesen sei, weil Trump sie nicht selber unterzeichnet habe, und sie ist vor ein kalifornisches Gericht gezogen.

Avenatti erklärte in dem CNN-Interview, das Foto auf Twitter sei ein «Warnschuss an Michael Cohen und jeden anderen mit Verbindung zu Präsident Trump, dass sie besser nach Sonntagabend sehr, sehr vorsichtig sind mit dem, was sie über meine Mandantin sagen und mit dem Dreh oder den Lügen, die sie dem amerikanischen Volk zu vermitteln versuchen».

Trump hatte sich kürzlich erstmals selber in den Rechtsstreit um die Schweigevereinbarung eingeschaltet. Wie Cohen auch will er, dass sich ein Bundesgericht statt einer staatlichen kalifornischen Instanz des Falls annimmt. Das würde es ermöglichen, dass der Streit in einem Schlichtungsverfahren hinter verschlossenen Türen statt öffentlich behandelt wird. Das ist gesetzlich zulässig, und Bundesgerichte neigen eher dazu als staatliche Instanzen.

20:45 24-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3