Wednesday, July 18, 2018   Last Update: 6:29 PM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Slide background
Suchen:      



Sorgen bei Euro-Finanzministern wegen EU-US-Handelsstreits


Bundesfinanzminister Peter Altmaier (CDU) meinte: «Wir wollen einen freien und offenen Welthandel, weil es für die Verbraucherinnen und Verbraucher, Bürgerinnen und Bürger die beste Situation ist. Deshalb wollen wir einen Handelskrieg wenn möglich vermeiden.» Ähnlich äußerte sich sein österreichischer Kollege Hartwig Löger: «Trump hat leider Gottes mit seiner Unterschrift die Basis gelegt, wir werden als Europa nachlegen. Aber ich denke, es wird trotzdem in einer vernünftigen Form sich entwickeln lassen.»

US-Präsident Donald Trump hatte in der vergangenen Woche Zölle von 25 Prozent auf Stahl und 10 Prozent auf Aluminium zum Schutz der heimischen Industrie verhängt. Er drohte der EU zudem mit höheren Abgaben auf Autoimporte.

17:12 12-03-2018




 
 
 
 
Mostly Chocolate
Niche
European Deli
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3