Friday, October 20, 2017   Last Update: 3:53 PM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Suchen:      



Schweizer Verleger Ammann gestorben


1981 gründete Ammann gemeinsam mit seiner Frau Marie-Luise Flammersfeld seinen Verlag. Insgesamt sind bei ihnen rund 1000 Titel erschienen. Die erste Publikation war der Erzählband «Die Tessinerin» des Schweizer Autors Thomas Hürlimann.

Wegen der zunehmend schwierigen Marktsituation für Literatur und seines fortschreitenden Alters gab Ammann seinen Verlag schließlich nach 29 Jahren ab. Ammann absolvierte eine Verlagsbuchhändlerlehre. Mit der Gründung des Kandelaber Verlags in Bern stieg er in die Branche ein. Nach dem Konkurs des Unternehmens ging Ammann als Verlagslektor nach Zürich, Barcelona, Madrid und Frankfurt am Main.

12:12 11-08-2017




 
 
 
 
Niche
European Deli
Resorts Oktoberfest
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3