Friday, January 15, 2021   Last Update: 4:36 PM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Reaktionen zum Testländerspiel Deutschland – Brasilien (0:1)(Foto – aktuell)



Bundestrainer Joachim Löw: «Das war heute keine ganz runde Leistung von uns, es war nicht der Spielfluss vorhanden. Die Mannschaft und jeder einzelne Spieler kann natürlich besser spielen. Man hat unserer Mannschaft die Wechsel angemerkt, wir haben viele leichte Fehler gemacht. Heute waren ein paar junge Spieler auf dem Platz, da war es nicht so leicht. Es war nicht so eingespielt und nicht so harmonisch.»

Toni Kroos: «Positiv war, dass wir hinten raus ein bisschen besser Fußball gespielt haben. Mannschaftlich überwiegt heute aber klar das Negative. Wir haben klar gesehen, dass wir doch nicht so gut sind wie manche vielleicht denken. Das war deutlich zu wenig von uns. Wir haben kaum einen Ball gehalten. Es war vielleicht ganz gut zu sehen, dass da noch eine Menge Luft ist nach oben. Das heißt aber nicht, dass wir nicht zur WM fahren brauchen.»

Ilkay Gündogan: «Wir haben uns einfache Ballverluste geleistet. Heute wurde uns aufgezeigt, dass man noch Einiges verbessern kann bis zum WM-Turnier. Am Ende können wir zum Glück sagen, dass es nur ein Test war. Wir wissen definitiv, dass wir es besser können.»

Kevin Trapp: «Es war ein komisches Spiel, die Brasilianer haben das gut gemacht. In der zweiten Halbzeit haben wir es dann besser gemacht, aber konnten die Chancen nicht in Tore umwandeln. Wir hätten das Spiel nicht verlieren müssen.»

21:19 27-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3