Thursday, January 21, 2021   Last Update: 12:22 AM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Polizei verdächtigt Grace Mugabe des Elfenbeinschmuggels



Obwohl der Handel mit Elfenbein verboten sei, soll Mugabe den Export von Elefanten-Stoßzähnen im Wert von Millionen Dollar beantragt haben, sagte Farawo der Deutschen Presse-Agentur. Die Naturpark-Verwaltung habe das bei einer internen Prüfung festgestellt und daraufhin die Behörden verständigt. Die Polizei erklärte, ein anonymer Hinweis habe die Fahnder auf die Spur der ehemaligen Präsidentengattin gebracht.

Simbabwe besitzt Elfenbein im Millionenwert, darf damit ohne eine Genehmigung gemäß dem Washingtoner Artenschutzabkommen aber keinen Handel treiben. Das Militär hatte den heute 94 Jahre alten Mugabe im November aus dem Präsidentenamt vertrieben, als sich die Anzeichen mehrten, dass er seine ungeliebte Frau Grace als Nachfolgerin installieren wollte.

19:04 25-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3