Monday, January 25, 2021   Last Update: 7:15 AM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Papst-Sekretär nach Hörsturz «noch nicht hundertprozentig fit»



Gänswein, der Präfekt des Päpstlichen Hauses und zudem Privatsekretär des emeritierten Papstes Benedikt XVI. ist, hatte im September einen Hörsturz erlitten. Dabei können Betroffene auf einmal schlecht oder gar nicht mehr hören. Als Ursache werden Durchblutungsstörungen, andere Erkrankungen oder auch Stress vermutet.

Berichte über den bevorstehenden Tod von Ex-Papst Benedikt wies Gänswein erneut als «Fake News» zurück. «Diese Spekulationen sind haltlos, völlig aus der Luft gegriffen.» Der 90 Jahre alte Joseph Ratzinger sei geistig hellwach und könne sich mit einem Rollator «selbstständig bewegen».

Auch Papst Franziskus gehe es gut. «Gemessen an seinem dichten Audienzkalender und straffen Arbeitsprogramm kann man nur sagen: topfit für seine 81 Jahre», sagte Gänswein. «Er ist ein Phänomen an Arbeitsfreude, Dynamik und Kraft.»

11:06 27-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3