Friday, January 15, 2021   Last Update: 5:42 PM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Opposition setzt Tränengas im Kosovo-Parlament ein(Foto – aktuell)



Das Abkommen ist eine Bedingung der Europäischen Union an Pristina für eine visafreie Einreise von Kosovaren. VV-Abgeordnete haben in der Vergangenheit bereits mehrfach Tränengas eingesetzt, um von der Partei abgelehnte Vereinbarungen zu verhindern. Sie lehnt auch Übereinkünfte mit Serbien ab, die in EU-vermittelten Gesprächen geschlossen wurden.

Das Kosovo, das sich 2008 offiziell von Serbien unabhängig erklärte, ist das einzige Land des westlichen Balkan, das nicht auf der EU-Liste der visafreien Länder aufgeführt ist.

15:05 21-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3