Monday, September 25, 2017   Last Update: 5:51 AM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Suchen:      



Mehr ausländische Berufsabschlüsse in Deutschland anerkannt


In vier von zehn Anerkennungsverfahren ging es um Berufsabschlüsse, die in den Partnerländern der Europäischen Union erworben wurden. Jeweils gut ein Viertel der Antragsteller wiesen Abschlüsse aus dem übrigen europäischen Ausland vor oder aus Ländern außerhalb Europas - letztere vor allem aus Asien.

Die meisten der Verfahren betrafen wie in den Vorjahren mit Abstand medizinische Berufe wie Krankenpfleger, Ärzte und Physiotherapeuten. Am häufigsten wurden im Jahr 2016 Anträge von Menschen bearbeitet, die ihre Ausbildung in Rumänien (2262 Fälle), Polen (2259), Bosnien-Herzegowina (2217) oder Syrien (1989) abgeschlossen hatten.

07:07 14-09-2017




 
 
 
 
Resorts Oktoberfest
Sweet-bigger
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3