Friday, November 24, 2017   Last Update: 5:10 PM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Suchen:      



Kindisch-trotziger Robben schweigt – Bayern-Coach Ancelotti gnädig


Seinen Unmut hatte Robben zuvor sichtbar rausgelassen, er hatte sogar die Hand Ancelottis regelrecht weggeschlagen. Doch nicht wie so oft die Auswechslung an sich hatte den Niederländer verärgert, sondern eine Szene sieben Minuten zuvor, in der Robert Lewandowski den Ball nicht weitergeleitet hatte. «Ich hätte abspielen können, aber ich habe mich entschieden, zu schießen. Im Spiel muss man sich sehr schnell entscheiden», erklärte der Pole. «Arjen war einen Moment ein bisschen enttäuscht, aber wir haben kein Problem miteinander.»

Ancelotti blickte gnädig über das kindische Trotzverhalten hinweg: «Es ist klar, dass er sauer war, so war ich als Spieler auch.» Matchwinner Thomas Müller meinte: «Wir brauchen Leute, die viele Titel auf der Autogrammkarte haben und immer noch Emotionen zeigen.»

08:04 20-03-2017




 
 
 
 
Mostly Chocolate
Niche
European Deli
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3