Saturday, October 21, 2017   Last Update: 7:13 PM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Suchen:      



Irans Präsident: Raketenprogramm wird trotz US-Kritik fortgesetzt


Teheran (dpa) Irans Präsident Hassan Ruhani will trotz der Kritik aus den USA das iranische Raketenprogramm fortsetzen. «Wir sind für Frieden in der Region und der Welt, aber für die Verteidigung unserer Sicherheit brauchen wir keine Erlaubnis», sagte Ruhani am Freitag bei einer Militärparade in Teheran. Daher werde der Iran sein umstrittenes Raketenprogramm nicht nur fortsetzen, sondern es auch weiter ausbauen, so Ruhani der Nachrichtenagentur ISNA zufolge.

Teheran betont immer wieder, dass sein Militär- und Raketenprogramm lediglich der Verteidigung der eigenen Grenzen diene und keine Bedrohung für andere Länder sei. Außerdem seien die Raketen so konstruiert, dass sie keine atomaren Sprengköpfe tragen könnten. Dennoch gibt es im Westen, besonders in den USA und Israel, Sorgen wegen der iranischen Mittelstreckenraketen. Mit ihrer Reichweite könnten sie jeden Ort in Israel treffen. 

10:09 22-09-2017




 
 
 
 
Niche
European Deli
Resorts Oktoberfest
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3