Saturday, October 20, 2018   Last Update: 8:51 AM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Slide background
Suchen:      



Hollywood-Star Blanchett besucht Rohingya-Flüchtlingslager


Die zweifache Oscar-Preisträgerin («Aviator» und «Blue Jasmine») hatte als Sonderbotschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR mehrere Tage in den Lagern verbracht. Sie warnte mit Blick auf die bevorstehende Monsunzeit vor einer «programmierten Katastrophe» und rief zur Unterstützung der Hilfsorganisationen auf.

Fast 700 000 Angehörige der muslimischen Minderheit der Rohingya flohen seit vergangenem August vor Gewalt des Militär aus Myanmar in das Nachbarland Bangladesch. Sie leben zusammen mit etwa 300 000 zuvor geflüchteten Rohingya im südlichen Bezirk Cox's Bazar, auf engem Raum unter schlimmen Bedingungen. Kutupalong ist lauf UNHCR inzwischen das am dichtesten besiedelte Flüchtlingslager der Welt.

Der Monsun bringt jedes Jahr heftigen Regen und starken Wind nach Südasien. Im armen, extrem dicht besiedelten Bangladesch verursacht er oft zahlreiche Todesfälle. Die Monsunzeit dauert in der Regel von Juni bis September, aber bereits im April kann es zu ersten Regenfällen kommen.

04:17 22-03-2018




 
 
 
 
Niche
European Deli
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3