Saturday, October 21, 2017   Last Update: 12:48 AM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Suchen:      



Hinterseer schießt Bochum in die 2. Pokal-Runde: 5:2 gegen Nöttingen


Nach rund 30 Sekunden traf Görkem Saglam nach Vorarbeit des Neuzugangs, in der 3. Minute war Österreichs Nationalspieler selbst zum ersten Mal erfolgreich. Vor 2700 Zuschauern im Karlsruher Wildparkstadion traf er am Sonntag auch zum 3:1 und 4:1 (65./74. Minute).

Zuvor hatten die engagierten, aber technisch klar unterlegenen Nöttinger den überraschenden Anschlusstreffer geschafft. Timo Brenner verwandelte den an Fabian de Santis verursachten Foulelfmeter zum 1:2 (51.), nachdem der Regionalliga-Absteiger mit viel Aufwand in die zweite Halbzeit gestartet war.

Danach erhöhte der Favorit aus Bochum die Intensität wieder und behielt das Duell weiterhin im Griff. Daran änderte auch der schöne direkte Freistoßtreffer von Mario Bilger (85.) nichts mehr, den Bochums Jannik Bandowski prompt mit dem 5:2 konterte. Für Nöttingen war auch im vierten Anlauf die 1. Runde im Pokal die Endstation.

16:07 13-08-2017




 
 
 
 
Niche
European Deli
Resorts Oktoberfest
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3