Sunday, February 18, 2018   Last Update: 3:48 AM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Geraubte Kunstschätze im Millionenwert in Italien aufgespürt



Gegen 20 Mitglieder einer kriminellen Gruppe mit Sitz in Neapel werde ermittelt, sagte Fabrizio Parrulli, Leiter der Einheit. Das flämische Altarbild aus dem Jahr 1520 war den Angaben zufolge bereits 1990 aus einem religiösen Institut im belgischen Mons gestohlen worden.

Die meisten sichergestellten Kunstobjekte stammten aus Zentral- und Süditalien, sagte Parrulli weiter. Die Objekte sind derzeit in der Hauptzentrale der Carabinieri in Rom ausgestellt und sollen anschließend an ihre Ursprungsorte zurückgebracht werden. Die Madonna-Statue etwa stammt aus einer Kirche in Neapel.

12:22 13-09-2017
Share




 
 
 
 
Mostly Chocolate
Niche
European Deli
Washington Sängerbund
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3