Tuesday, January 26, 2021   Last Update: 4:02 AM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Frankreichs Innenminister: Geiselnehmer für kleine Delikte bekannt



Collomb bestätigte, dass zwei Angriffe des Mannes und die Geiselnahme insgesamt drei Opfer forderten. Zunächst habe er in Carcassonne Menschen in einem Auto angegriffen, sagte der Minister am Freitag. Dabei kam nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP ein Mensch jms Leben. Anschließend verletzte der Täter Collomb zufolge einen Polizisten an der Schulter, bevor er sich zu dem Supermarkt im Ort Trèbes begab und dort zwei Menschen tötete. Der Täter wurde beim Zugriff der Polizei erschossen.

15:17 23-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3