Saturday, November 25, 2017   Last Update: 2:42 AM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Suchen:      



dpa-Morgenlage – 20. Oktober 2017


GUTEN MORGEN!

Es werden langwierige und schwierige Gespräche, da sind sich eigentlich alle sicher. Heute treffen sich die potenziellen «Jamaikaner» erstmals in großer Runde. Unmittelbar vor dem Start der gemeinsamen Sondierungen haben sich CDU, CSU, FDP und Grünen gestern Abend auf die zentralen zwölf Themenblöcke geeinigt. An erster Stelle stehen dabei die Themen Finanzen, Haushalt und Steuern. Wo es in den nächsten Wochen so richtig knirschen dürfte, ist klar: Flüchtlingspolitik, der weitere Kurs in Europa, Energie- und Klimapolitik oder auch die Frage von steuerlichen Entlastungen sind heftige Brocken. Aber werden diese Hindernisse unüberwindbar sein?

Viele Grüße vom dpa-Newsdesk
Stefanie Koller

SCHLAGZEILEN DER NACHT

Radio/TV

Weniger EU-Finanzhilfen für die Türkei

Brexit: Merkel zuversichtlich, dass Verhandlungen gelingen

Steuereinnahmen legen weiter zu

Mehr als die Hälfte Rohingya-Flüchtlinge sind Kinder

Schwerin: Landtag hebt Immunität von AfD-Politiker auf

Weinstein: US-Polizei nimmt Ermittlungen gegen Filmproduzenten auf

Jerusalem: Festnahmen bei Protest gegen Wehrpflicht für Ultraorthodoxe

Hoffenheim siegt in der Europa-League

Online

EU will Beitrittshilfen für Türkei kürzen (faz.net)

Brexit-Abkommen mit EU: May umwirbt EU-Bürger (n-tv.de)

Jamaika-Generalsekretäre legen zwölf Verhandlungsblöcke fest (handelsblatt.com)

Nach der Auferstehung der FDP: Was will der listige
Herr Lindner? (bild.de)

Worauf Air-Berlin-Piloten bei Eurowings verzichten müssen (welt.de)

US-Polizei leitet Ermittlungen gegen Weinstein wegen Vergewaltigung ein (focus.de)

IS: Rakka am Morgen danach (zeit.de)

BILD DER NACHT (

03:29 20-10-2017




 
 
 
 
Mostly Chocolate
Niche
European Deli
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3