Thursday, April 26, 2018   Last Update: 9:43 AM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Suchen:      



Dirigent Omer Meir Wellber: Richard Wagner den Heiligenschein nehmen


Omer Meir Wellber selbst will sich Wagner behutsam nähern: «Bislang habe ich nur meinen Schlüssel zu "Tannhäuser" gefunden.» Diese Oper habe er bereits in Venedig dirigiert und werde sie auch bei der Wiederaufnahme an der Semperoper Dresden 2019 leiten. Kürzlich war der 36-Jährige in Dresden zum Ersten Gastdirigenten der Oper ernannt worden. Bei Wagner sieht er auch eine manipulative Seite: «Seine Musik besitzt oft einen doppelten Boden. Das macht seine Magie aus. Richard Strauss sagt mit seiner Musik, was er denkt. Wagner nicht.»

Wagners vierteiliger Opernzyklus «Der Ring des Nibelungen» sei für ihn wie Science Fiction: «Das würde ich heute noch nicht dirigieren wollen», sagte der Dirigent. Kollegen wie Christian Thielemann und Daniel Barenboim könnten das besser: «Ich habe Barenboim oft assistiert, wenn er Wagner dirigierte - wunderschöne Momente. Für mich könnte der "Ring" erst am Ende der Suche stehen.»

08:09 28-03-2018




 
 
 
 
Mostly Chocolate
Niche
European Deli
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3