Sunday, January 24, 2021   Last Update: 12:02 PM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Deutsche-Bank-Tochter DWS mit Auftaktgewinn zum Börsenstart



Die Deutsche Bank als Verkäufer hatte bereits Abstriche beim Börsengang der Tochter machen müssen: Sie wollte ursprünglich bis zu 36 Euro je DWS-Anteilsschein erlösen und bis zu 25 Prozent der Anteile in fremde Hände geben. Nun sind es bis zu 22,25 Prozent.

Die DWS soll durch die Loslösung wendiger werden und unter anderem ihr Geschäft im Wachstumsmarkt Asien ausbauen. 5 Prozent der Anteile sind vor diesem Hintergrund an den größten japanischen Lebensversicherer Nippon Life gegangen, der damit zu einem Ankerinvestor wird. Die Mehrheit der Anteile soll aber bis auf Weiteres bei der Deutschen Bank verbleiben.

09:33 23-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3