Thursday, November 23, 2017   Last Update: 4:53 PM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Suchen:      



Auszählung beendet: Populist Babis gewinnt Wahl in Tschechien klar


Die Sozialdemokraten (CSSD), die bisher den Regierungschef gestellt hatten, stürzten demnach auf 7,3 Prozent ab - ein Minus von 13 Punkten. Zweiter wurden die Bürgerdemokraten mit 11,3 Prozent der Stimmen (plus 3,6 Punkte). Ihr Vorsitzender Petr Fiala schloss ein Bündnis mit der ANO-Bewegung aus. Das übrige bürgerliche Lager ist zersplittert in Bürgermeisterpartei STAN (5,2 Prozent), die TOP09 (5,3 Prozent) und die Christdemokraten (KDU-CSL) mit 5,8 Prozent.

Erstmals schaffen die tschechischen Piraten mit 10,8 Prozent den Einzug ins Abgeordnetenhaus. Die rechtsradikale SPD (Freiheit und direkte Demokratie) kommt auf 10,6 Prozent, die unreformierten Kommunisten (KSCM) auf 7,8 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 60,8 Prozent und war damit in etwa gleich hoch wie vor vier Jahren.

20:03 21-10-2017




 
 
 
 
Mostly Chocolate
Niche
European Deli
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3