Friday, December 15, 2017   Last Update: 10:32 PM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Suchen:      



Augsburg furios und immer selbstbewusster – «Sind schwer zu stoppen»


Mit dem besten Saisonstart der Historie und zehn Punkten aus fünf Spielen hatte niemand gerechnet beim FC Augsburg, der eher als erster Abstiegskandidat gehandelt worden war. «Natürlich werde ich mir heute einen Screenshot machen vom Handy», sagte Trainer Manuel Baum und nannte die Saison «eine Sensation». Manager Stefan Reuter lobte: «Wenn wir im Tempo umschalten, dann sind wir schwer zu stoppen.»

Spezielle Glücksgefühle erlebte Michael Gregoritsch, der mit seinem ersten Saisontor (4. Minute) für die Entscheidung gesorgt hatte. Den Treffer feierte der Österreicher, der davor nicht überzeugt hatte und kritisiert worden war, wild brüllend. Er erzählte danach: «Ich hatte eine große Fresse vor der Saison. Dann ist es natürlich leicht, auf mich drauf zu hauen. Es ist ein Riesen-Rucksack runtergefallen.»

12:02 20-09-2017




 
 
 
 
Mostly Chocolate
Niche
European Deli
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3