Wednesday, January 27, 2021   Last Update: 9:50 AM ET
decrease text size increase text size
Suchen:      
(Alle Nachrichten)



» Altmaier zu US-Zöllen: Werden weiter intensiv verhandeln



Unmittelbar vor Inkrafttreten der Zölle am Freitag hatte US-Präsident Donald Trump die Länder der Europäischen Union vorerst von den Strafzöllen auf Stahl- und Aluminiumimporte befreit. Die Ausnahme gilt auch für die Länder Argentinien, Brasilien, Australien, Südkorea sowie für die US-Nachbarn Mexiko und Kanada.

Zugleich kündigte die US-Regierung milliardenschwere Strafzölle gegen China an. Derartige einseitige Maßnahmen seien allerdings nicht zielführend, sagte Altmaier: «Wir wollen, dass es zu vernünftigen Vereinbarungen kommt.»

08:08 23-03-2018
Share




 
 
 
 
 
sb btm

Anzeigen

1
 
2
 
3