Sunday, August 20, 2017   Last Update: 7:12 PM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Slide background
Suchen:      



18 700 Euro für Wasserspringer Klein/Hausding in der Weltserie


Windsor (dpa) Die Wasserspringer Sascha Klein (Dresden) und Patrick Hausding (Berlin) haben bei der abschließenden Weltserien-Station im kanadischen Windsor im Synchronspringen Platz zwei belegt. Wie bereits bei den drei vorangegangenen Meetings musste das deutsche Vorzeige-Duo den Sieg am Freitag erneut den Chinesen Aisen Chen und Hao Yang überlassen. Auch in der Gesamtwertung belegten die neunfachen Europameister den zweiten Rang und durften sich dafür über ein Preisgeld in Höhe von umgerechnet rund 18 700 Euro freuen.

19:07 21-04-2017




 
 
 
 
Sweet-bigger
Washington Sängerbund
health und treats
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3