Sunday, September 23, 2018   Last Update: 9:39 PM EST
decrease text size increase text size
Slide background
Slide background
Suchen:      



14 Verletzte und 10 Festnahmen bei Kurdendemo in Berlin


Diese Bilanz zog die Polizei am Montag. Gegen die vier Frauen und sechs Männer, die mittlerweile wieder auf freiem Fuß seien, wird demnach unter anderem wegen schweren Landfriedensbruchs, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Die bei den Auseinandersetzungen am Sonntagabend leicht verletzten Polizisten konnten ihren Dienst fortsetzen.

Am Sonntag waren mehrere Hundert Menschen durch die Berliner Stadtteile Kreuzberg und Mitte gezogen. Dabei flogen laut Polizei auch Steine und Flaschen gegen ein mutmaßlich von Türken bewohntes Haus und Einsatzkräfte, worauf die Beamten eingriffen.

Am Wochenende waren auch in anderen deutschen und europäischen Städten zahlreiche Menschen gegen die türkische Militäroffensive gegen Kurden in Nordsyrien auf die Straße gegangen. Zudem gab es eine Reihe von Brandanschlägen auf türkische Domizile, bei denen der Hintergrund nicht eindeutig, ein Zusammenhang zu den Protesten aber nicht ausgeschlossen war.

11:08 12-03-2018




 
 
 
 
Mostly Chocolate
Niche
European Deli
Washington Sängerbund
 
sb btm
 

Anzeigen

1
 
2
 
3